Filztasche für die (Stein)Wand...

Die Wandtasche liegt jetzt im Schnee.

Sie schläft.

Und im Traum schmückt sie den Garten des steinernen Drachen...



Dort wachsen wundersame Pflanzen zwischen den grauen Felsen.
Edelsteine glitzern zwischen den Blättern.








Der Drachen schläft auch.
Bis ihn jemand erlöst und er aus seinem steinernen Sein wieder ins leben geweckt wird.



Kommentare:

luciebeebee hat gesagt…

Ich finde diesen zarten Farben wunderscchoen: sie geben den Augen Ruhe... bin jetzt ganz relaxt..werde bald schlafen gehen....gute Nacht......pssssssfffssssssss

lg, Lucie

Uschi hat gesagt…

Liebe Corinna,

ich liebe deine Detailarbeit und die Art und Weise zu schreiben sehr.

Wann wird die Tasche aus seinem steineren Sein wieder ins Leben geweckt werden? ja Wann?

herzlichst Uschi vom grünen Inselchem

Corinna Nitschmann hat gesagt…

@Lucie
ich auch gleich psssstsssffffsssshrrrrschnurrrr...DDie Farbkombination fand ich ganz eigenwillig, als ich die Garne so auf den grauen Filz legte, aber sie ließ mich nict mehr los.

@Uschi
Freut mich, dass sie dir gefällt. Wann? Wer weiß. Manchmal schlafen verwunschene Drachen sehr tief, aber auch nur kurz, manchmal oberflächlich aber laaaang...Dann bekommen sie auch immer etwas von der Umgebung mit, was sich in ihre Träume einbaut... Es stellt sich auch noch die Fage, für wen es denn gut ist, wenn ein Drache wach ist...

Silvia-Maria hat gesagt…

Hallo liebe Corinna, wunderschöne Arbeit, für mich hat diese Tasche etwas mystisches.
Herzliche Grüße aus dem mystischen Waldviertel in Österreich

Heather Woollove hat gesagt…

What lovely embroidery!! I love the ferns!!

Glasperlenzimmer hat gesagt…

Liebe Corinna.
Da hast Du mal wieder eine wundervolle Tasche gezaubert.
Deine Detailarbeiten sind unvergleichlich schön.
LG
Vera

Corinna Nitschmann hat gesagt…

Danke, ihr Lieben. Es macht einfach nur Spaß rumzusticheln :-)

Anja hat gesagt…

schön, schöner am schönsten dieser Post....

Related Posts with Thumbnails