Filztasche "Altweibersommer"

Er ist zu Ende, der Altweibersommer.
Ich konnte die Farben aber gerade noch schnell in ein Glas füllen.

Dann filzte ich die Tasche ganz in Weiß und goss die Farben aus dem Glas darüber.


Über Nacht zogen sie dann ein und färbten den weißen Filz, wie ihr seht. (Ich saß die ganze Zeit daneben, weil ich das Phänomen mit meinen eigenen Augen sehen wollte.)

Der Trick steht allerdings im Buch "Wolle färben mit Jahreszeiten, Gefühlen und Stimmungen". Sucht es nicht. Ist gerade nirgends erhältlich.

Ihr bekommt das Oktoberlied von Herrn Storm:




Theodor Storm: Oktoberlied

Der Nebel steigt, es fällt das Laub;
Schenk ein den Wein, den holden!
Wir wollen uns den grauen Tag
Vergolden, ja vergolden!

Und geht es draußen noch so toll,
Unchristlich oder christlich,
Ist doch die Welt, die schöne Welt,
So gänzlich unverwüstlich!

Und wimmert auch einmal das Herz -
Stoß an und laß es klingen!
Wir wissen's doch, ein rechtes Herz
Ist gar nicht umzubringen.

Der Nebel steigt, es fällt das Laub;
Schenk ein den Wein, den holden!
Wir wollen uns den grauen Tag
Vergolden, ja vergolden!

Wohl ist es Herbst; doch warte nur,
Doch warte nur ein Weilchen!
Der Frühling kommt, der Himmel lacht,
Es steht die Welt in Veilchen.

Die blauen Tage brechen an,
Und ehe sie verfließen,
Wir wollen sie, mein wackrer Freund,
Genießen, ja genießen!

Kommentare:

die Malerin hat gesagt…

Deine Tasche sieht traumhaft aus. Die würde ich sofort nehmen.

liebe Grüße Lydia ♥♥♥

Frauke-Filz.de hat gesagt…

Das höchste Kompliment meiner Kinder zu Gefilztem von mir: "Das sieht aus wie gekauft " ;)
Corinna, die sieht echt aus wie gekauft!!! ♥♥♥
Verfilzter Gruß,
Frauke

Zdolność-tworzenia hat gesagt…

Piękne filce i hafty, jak zwykle.

Corinna Nitschmann hat gesagt…

Danke euch!

@Frauke
Das ist köstlich, DANKE!!! :-)

Jana Muchalski hat gesagt…

Wunderschöne Worte, wunderschöne Tasche, wunderschöne Bilder...
Herz- und herbstliche Grüße
Jana

mo hat gesagt…

Shit - immer ist Jana schneller und nimmt mir die Gedanken (vor)weg... ;-))
Und Danke für das Gedicht - es schlummerte ganz tief hinten im Kopf...wir haben's in der Schule mal auswendig lernen müssen und jetzt - beim Lesen - war es mir wie in einen alten, leicht verblindeten Spiegel in die Vergangenheit zu sehen....

Bussi
mo

Edda hat gesagt…

Grandios, die Tasche, Du übertriffst dich selbst,liebe Corinna!
Grüße
Gabi

Corinna Nitschmann hat gesagt…

Ach, ihr seid so lieb!!! Ich blogge mal öfter, wenn ich schlechte Laune habe ;-)

Glasperlenzimmer hat gesagt…

WUNDERSCHÖN!!
LG
Vera

Anja hat gesagt…

Textil-Kunst pur!!

Corinna Nitschmann hat gesagt…

*rotwerd*

Related Posts with Thumbnails